zurück

 Kunstnagel-Techniken

Acryl

Bei der Acryltechnik, wird Flüssigkeit sowie Acrylpulver verwendet. Die Produkte werden gemischt und auf den Nagel aufgetragen und geformt. Die Aushärtung erfolgt an der Luft oder in der UV-Lampe.

Durch die stabile Konsistenz können Acrylnägel dünner modelliert werden als Gelnägel. Sie sind widerstandsfähiger und bieten eine natürlichere Optik. Acrylnägel lassen sich schnell und schonend entfernen.

Gel

Diese Art der Technik wird vorwiegend in Europa eingesetzt und angewendet.

Der dabei verwendete Kunststoff (Gel) wird mit einem Pinsel auf den Nagel aufgetragen und dann in der UV-Lampe ausgehärtet. Für das Entfernen der Gel-Modellage kann das Gel per Hand abgefeilt oder mit einem speziellen Fräser abgefräst werden.